Klimastempel Aachen packt die Zukunft an
Suche
Close this search box.
Klimaschutz. Wir. Jetzt.

Konsum

Arbeiten im Repaircafe | © Stadt Aachen / Marcus Gloger

Fair shoppen in Aachen

Ein Schwerpunkt der Nachhaltigkeits-Aktivitäten liegt in Aachen auf der Förderung des nachhaltigen Konsums und kleiner inhabergeführten Geschäfte, die Fairtrade-Produkte anbieten. Dies stärkt Aachen auch als Einkaufsstadt. Das Bündnis FAIRhandel(n) in Aachen, ein Zusammenschluss zivilgesellschaftlicher Organisationen, hat den Stadtplan „Gut einkaufen in Aachen“ erstellt. Der Faire Stadtplan von Aachen informiert, wo in Aachen fair gehandelte Waren erhältlich sind. Der „Faire Stadtplan“ ist ein Einkaufsratgeber des Bündnis FAIRhandeln in Aachen. Er bietet u.a. eine Übersicht über die Siegel und Labels, mit denen faire Produkte gekennzeichnet sind.

Themen

Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über die Arbeit, Projekte und Erfolge der Stadt Aachen, der Hochschulen und der Wirtschaft im Themenfeld Konsum.

Aktuelles

Aachen packt die Zukunft an

Erfahren Sie hier alle Neuigkeiten in der Stadt rund um das Thema Klimaschutz. 

Festivalgarten Future Lab Aachen © Stadt Aachen
Aktuelles

Besuch uns auf dem KIMIKO!

14.06.2024 – vom 14.-16. Juni sind wir auf dem beliebten KIMIKO-Festival am RWTH Campus und bieten nicht nur eine Chill-Zone an, sondern auch einen Workshop zu „Nachhaltigkeit und Klimaschutz – mit Hand und Fuß!“

Weiterlesen →
Aachener*innen beim Shoppen in der Innenstadt (»Stadt Aachen_David Engel «)