Klimastempel Aachen packt die Zukunft an
Suche
Close this search box.
Klimaschutz. Wir. Jetzt.
Aktionstag | © Stadt Aachen
Aktionstag | © Stadt Aachen

Solar-Energie am Archimedischen Sandkasten

Aktionstag für alle

12.07.2024 Experimente, Wissenschaft und Buddel-Spaß für alle! Der Aktionstag am Archimedischen Sandkasten auf dem Katschhof richtet sich an Groß und Klein mit schönen Mitmach-Aktionen für alle – dieses Mal unter dem Motto „Solarenergie“.

Während Ferienspiel-Kinder eine technisch-künstlerische Installation, in diesem Jahr unter dem Motto „Sonnenspiel! Wir bauen ein Tiny House“ errichten, lernen sie spielerisch die Sonne als nachhaltige Energie-Lieferantin kennen. Beim Aktionstag am 12. Juli, 12-17 Uhr können alle mitmachen, experimentieren und etwas über das Thema der Werkstatt erfahren.

Die FH Aachen bringt einen interaktiven Info-Stand zum Thema Solar mit, bei dem ein Experte aus dem Solar Institut Jülich (SIJ) der FH mit verschiedenen Bauelementen die Funktionsweise von Solarenergie veranschaulicht. Theorie wird hier praktisch erfahrbar.

Am Aktionsstand der Verbraucherzentrale können Kinder etwas basteln, das sich mit Hilfe von Solarenergie bewegt. Es gibt auch ein Memory zum Thema „Strom“. Erwachsene erfahren alles rund um Balkon-Kraftwerke, die sie bei sich zu Hause installieren können. Passend dazu stellt sich das Team „Klimaneutrales Aachen 2030“ vor und bietet mit kniffligen Rätselfragen für Groß und Klein einen spielerischen Zugang zum Thema Klimaschutz. Mit der richtigen Antwort und etwas Geschick am Glücksrad winken schöne, nachhaltige Gewinne.

Das Netzwerk außerschulischer Lernorte, eXploregio.net, lädt zum Entdecken, Ausprobieren und Mitmachen ein. Am eXploregio.mobil warten spannende hands-on Experimente zum Thema Solarenergie auf kleine und große Forscher*innen.

Der aachen tourist service besucht den Aktionstag mit seiner mobilen Tourist-Info und präsentiert einen Rundgang zu 13 Stationen der Wissenschaft in Aachen—den gibt es analog und digital, mit der Future Lab App.

Zum Abschluss gibt die Hochschule für Musik und Tanz noch ein Bläser-Konzert auf den Rathaus-Treppen, Liegestühle stehen für alle bereit.

Eintritt frei.

Aktuelles